Gründen im Handwerk:

4 Schritte in die Selbständigkeit

► 1 | Orientieren

Alles über die Rechtslage von Handwerksbetrieben in Deutschland. Wichtigste Leitlinie ist dabei die Handwerksordnung (HWO). Außerdem: Welche Förderungen gibt es für Existenzgründer im Handwerk?

Jetzt orientieren >

Placeholder
Placeholder

► 2 | Gründen

Egal ob als Berufseinsteiger, nebenberuflich oder aus der Arbeitslosigkeit heraus: wichtige Themen für Existenzgründer sind Gründungszuschüsse, Rechtsformen und die Anmeldungen bei Gewerbeamt und Handwerkskammer.

Jetzt gründen >

► 3 | Starten

Auf jeden Jungunternehmer warten viele Aufgaben: Aufträge finden, Angebote schreiben und Rechnungen stellen – bis hin zu Buchhaltung und steuerlichen Angelegenheiten. Starten Sie einen erfolgreichen Handwerksbetrieb!

Jetzt starten >

Placeholder
Placeholder

► 4 | Wachsen

Der Betrieb läuft an, das Arbeitspensum steigt – Herzlichen Glückwunsch! Jetzt wird es Zeit, durch erweitertes Marketing den Kundenstamm zu vergrößern, Mitarbeiter einzustellen und Ausbildungsbetrieb zu werden.

Jetzt wachsen >

► 1 | Orientieren

Placeholder

Alles über die Rechtslage von Handwerksbetrieben in Deutschland. Wichtigste Leitlinie ist dabei die Handwerksordnung (HWO). Außerdem: Welche Förderungen gibt es für Existenzgründer im Handwerk?

Jetzt orientieren >


► 2 | Gründen

Placeholder

Egal ob als Berufseinsteiger, nebenberuflich oder aus der Arbeitslosigkeit heraus: wichtige Themen für Existenzgründer sind  Gründungszuschusse, Rechtsformen und die Anmeldung  bei Gewerbeamt und Handwerkskammer.

Jetzt gründen >


► 3 | Starten

Placeholder

Auf jeden Jungunternehmer warten viele Aufgaben: Aufträge finden, Angebote schreiben, Rechnungen stellen bis hin zu Buchhaltung und steuerlichen Angelegenheiten. Starten Sie ein erfolgreichen Handwerksbetrieb!

Jetzt starten >


► 4 | Wachsen

Placeholder

Der Betrieb läuft an, das Arbeitspensum steigt – Herzlichen Glückwunsch! Jetzt wird es Zeit, durch erweitertes Marketing den Kundenstamm zu vergrößern, Mitarbeiter einzustellen und Ausbildungsbetrieb zu werden.

Jetzt wachsen >